Wetten.com Wettbonus & Angebotcodes für den Start – Wetten.com selber mit Bonus testen

9.6

Ausgezeichnet

Bei Wetten.com, einem neuen Anbieter von Sportwetten, bekommen die neuen Kunden einen Bonus in Höhe von bis zu 120€. Zusätzlich können die neuen Kunden von Wetten.com von einem zeitlich befristeten Registrierungsbonus profitieren, der ohne eine eigene Einzahlung gewährt wird. Das Willkommenspaket umfasst auch zwei weiteren Gutscheine in Höhe von jeweils 10 €, die am Anfang des ersten und des zweiten Kalendermonats nach der Registrierung gutgeschrieben werden. Voraussetzung für die letzten beiden Gutscheinen ist, wenn in den Wochen zuvor mindestens 100€ eingezahlt worden sind. Wie angedeutet sind jeweils Bedingungen zu erfüllen, das gehört einfach zu einem Bonus dazu.

wettencom

11 Likes

162

MAL WURDE DER BONUS BEREITS GENUTZT

120€

Maximaler Bonus

1.70

Mindestquote

4X
Bonus

Umsatz

Inhaltsverzeichnis

Wetten.com Einzahlungsbonus – besten Gutschein hier sichern!

Zuerst können die Neukunden bei Wetten.com einen Registrierungsbonus erhälten. Eine Einzahlung ist zunächst nicht erforderlich. Weiterhin haben die Kunden die Möglickeit einen Einzahlungsbonus zu bekommen. Dabei handelt es sich um einen 100% Einsteiger-Bonus bis zu  120€. So etwas ist normal und üblich, auch im Bereich von 10€ bis zu 100€ wie bei diesem Anbieter von Sportwetten. Zusätzlich zum Wettbonus gewährt der Buchmacher Wetten.com auch zwei weiteren Gutscheine in Höhe von jeweils 10€, die am 1. Tag des ersten Kalendermonats und am 1. Tag des zweiten Kalendermonats nach der Registrierung gutgeschrieben werden. Einerseits gibt es allerdings zwei Methoden für die Einzahlungen, die nicht zu diesem Einzahlungsbonus berechtigen, nämlich Skrill und Neteller. Und andererseits müssen Umsatzbedingungen erfüllt werden, wenn Sie eine Auszahlung nach einem Gewinn wünschen. Dabei geht es darum wie oft das Geld zu einer Mindestquote umgesetzt werden musst. Es wird darüber hinaus eine zeitliche Vorgabe gemacht.

Wetten.com Bonusbedingungen – die besten Wettbonusbedingungen

Die Bedingungen, die an einen Bonus bei Wetten.com geknüpft sind, sind leicht zu verstehen und im Vergleich zur Konkurrenz auch angenehm. Zuerst einmal muss eine Summe im belohnten Bereich eingezahlt werden, also von minimum 10€ bis zu 100€. Dann muss die richtige Einzahlungsmethode gewählt werden. Bei der Umsetzung ist die Häufigkeit vorgegeben, eine Mindestquote und ein Zeitraum.

Registrierung & Qualifikation

Um sich für den Bonus von Wetten.com für die neuen Kunden zu qualifizieren, müssen Sie eine Einzahlung von 10€ bis zu 100€ vornehmen. Im den Fall wird die Einzahlung um 100% erhöht und wird automatisch verdoppelt. Sie geben während Ihrer ersten Einzahlung an, ob Sie Interesse haben. Nicht für den hier beschriebenen Bonus berechtigen die Zahlungsmethoden Neteller und Skrill.

Einzahlungsmethode

Wenn sie bei Wetten.com einen Bonus in Anspruch nehmen möchten, können Sie zuvor eine Einzahlung über eine Kreditkarte, also Visa oder Mastercard veranlassen. Eine Banküberweisung ist ebenfalls möglich. Die Sofortüberweisung und Entercash sind zwei weitere Möglichkeiten. Neteller und Skrill berechtigen nicht für den Wettbonus.

Mindestquote – Unterschied bei Einzel- oder Kombiwetten

Bei Wetten.com müssen Sie auf eine Mindestquote achten, wenn Sie den verteilten Bonus nutzen möchten. Sie müssen darauf achten, egal welche Art von Sportwetten Sie tätigen, dass das Geld nur zu einer Mindestquote von 1.70 eingesetzt werden darf.

Höchstbetrag oder Mindestbetrag beim Wettbonus freispielen?

Bei Wetten.com wird kein höchster Betrag und auch kein Mindestbetrag angegeben, an den Sie sich halten müssen, wenn Sie einen Bonus nutzen.

Rollover – Wie oft muss die Einzahlung + Wettbonus umgesetzt werden?

Sie müssen bei Wetten.com Geld aus einem Bonus 4 Mal umsetzen. Erst wenn dies geschehen ist, wird das Geld für eine Auszahlung zur Verfügung stehen. Für den No deposit Bonus und die zwei Gutscheine vom Willkommenspaket in Höhe von jeweils 10 Euro gelten andere Vorgaben: Die Bonusbeträge müssen 4-mal innerhalb von 30 Tagen mit einer Mindestquote von 1.70 umgesetzt werden.

Zeitraum – wie schnell muss eine Einzahlung und Umsetzung erfolgen?

Die Einzahlungsboni für den neuen Kunden bei Wetten.com müssen innerhalb von 30 Tagen umgesetzt werden. Die zeitliche Vorgabe für den No Deposit Bonus und für die zwei 10 Euro Gutscheine lautet 30 Tage.

Ausgeschlossene Wettmärkte?

Bei Wetten.com berechtigen alle Märkte für die Umsetzung eines Bonus. Zumindest sind zur Zeit keine Ausnahmen vorgegeben.

Transfer zu anderen Produkten?

Wetten.com ist ein Anbieter von Sportwetten, dies lässt sich bereits direkt am Namen erkennen. Aus diesem Grund müssen Sie auch nicht darüber nachdenken, ob das Geld eventuell zu einem anderen Produkt übertragen werden kann, also zum Beispiel in ein Casino oder zu Poker.

Wetten.com Bonus Code – der Gutschein zum besten Wettbonus

Nicht nur, dass Wetten.com ein sehr moderner Anbieter von Sportwetten ist, der erst seit kurzer Zeit im Internet zu finden ist, er ist auch insofern aktuell, als dass die modernste Technik genutzt wird. Wenn also Interesse an einem Bonus besteht, wird dieser nicht mit einem speziellen Bonus Code aktiviert, dies geschieht einfach gesagt direkt auf der Seite. Sie müssen nur den richtigen Klick tätigen.

Wetten.com Bonusangebote – große Anzahl an Sportwettenbonusangeboten

Weil Wetten.com noch nicht ganz so lange im Internet vertreten ist, ist es schwer über allumfassende Angebote im Bonusbereich zu berichten. Fakt ist, dass einiges vorstellbar ist, doch konkret genannt werden, wenn es um das Thema Bonus geht, kann nur folgendes: die erste Einzahlung wird um 100% bis 120 Euro erhöht. Wenn die vorgegebenen Umsatzbedingungen erfüllt sind, steht auch zeitweilig nach der Verifizierung des Kontos jedem Spieler ein Gutschein zur Verfügung. Es kann als ein Bonus ohne Einzahlung betrachtet werden, dennoch ist eine Mindesteinzahlung in Höhe von 10€ erforderlich, nachdem der Bonus umgesetzt wurde, bevor eine Auszahlung des Gewinns erfolgen kann. Der maximale Gewinn beträgt hierfür 30 Euro. Das Thema Einzahlung spielt auch bei den weiteren beiden bekannten Gutscheinen in Höhe von jeweils 10€ eine wichtige Rolle. Es muss zuvor nämlich immer eine Einzahlung von insgesamt mindestens 100€ erfolgt sein. Ob der eine oder andere Sonderbonus oder ein Bonus für die Bestandskunden eventuell irgendwann einmal ins Leben gerufen wird, ist ebenso unklar wie die Wahrscheinlichkeit, dass es einen mobilen Bonus für das Smartphone oder den Tablet PC geben kann.

Wetten.com Sonderbonusangebote

Es gibt Wetten.com noch nicht ganz so lange, so dass unklar ist, was passiert wenn die neue Saison in der Bundesliga beginnt oder wenn wichtige Derbys anstehen. Stand jetzt werden Kombinationen oder Wetten auf Spieler nicht mit einem speziellen Bonus interessanter gemacht. Als innovativer Anbieter von Sportwetten ist allerdings auf Dauer einiges vorstellbar.

Wetten.com Bestandskundenbonus

Ein Bonus für die Bestandskunden gehört zur Zeit noch nicht zum Programm von Wetten.com. Das mag daran liegen, dass es diesen Anbieter noch nicht ganz so lange gibt. Es war bisher noch keine Europameisterschaft oder Weltmeisterschaft und auch keine Olympiade. Denkbar wäre, dass zu diesen Großereignissen spezielle Aktionen ins Leben gerufen werden. Besonders belohnt werden die Bestandskunden zumindest in den ersten zwei Monaten bei Wetten.com, wobei unklar ist, ob das Wort Bestandskunde in diesem Falle korrekt ist. Fakt ist, dass zu Anfang des ersten Monats nach Ihrer ersten Anmeldung und auch wenn der zweite Monat beginnt, eine Geldeinzahlung von 100€ erfolgt sein muss, damit ein Gutschein in Höhe von 10€ auf das Wettkonto gebucht werden kann.

Wetten.com Mobile Bonus

Selbstverständlich kann ein so modernes Angebot wie das von Wetten.com auch mit einem Smartphone oder mit einem Tablet PC besucht werden. Eine eigene App muss dazu nicht heruntergeladen werden, man spricht in diesem Falle von einer mobilen Website oder von einer Web App. Einen konkreten Bonus, der nur für die Nutzung dieser Geräte gültig ist, ist im Programm nicht zu finden. Jeder normale Bonus von Wetten.com, also die erhöhte erste Einzahlung oder auch die drei möglichen Gutscheine, könnten auf die mobile Art und Weise umgesetzt werden. Etwas besonderes beachten müssen Sie dabei nicht, es gelten natürlich die üblichen Umsatzbedingungen.

Wetten.com Wettbonus – die besten Tipps & Tricks zur Umsetzung

Wenn man einen Bonus nutzt im Bereich der Sportwetten, hat man natürlich das Ziel, diesen auch erfolgreich umzusetzen. Denn nur dann wäre eine Auszahlung möglich. Das ist bei Wetten.com nicht anders als bei allen Konkurrenten. Wie hier die konkrete Umsetzung erfolgen kann? Der erste Tipp ist, dass Sie tatsächlich der Willkommenspaket in Anspruch nehmen. Wenn es um die erste Einzahlung geht, müssen Sie bei dieser einfach nur angeben, dass Sie den Bonus wünschen. Das Geld wird dann automatisch gebucht und muss den offiziellen Vorgaben entsprechend umgesetzt werden. Die sehen so aus, dass Sie innerhalb von 30 Tagen das Geld 4-mal zu einer Mindestquote von 1.70 umsetzen. Dann ist die Auszahlung möglich. In manchen Fällen gibt es aber auch einen Gutschein. Und der sollte Ihr erstes Ziel sein. Mit ihm haben Sie die Möglichkeit, etwas zu riskieren, denn dieser Bonus wird ohne eine eigene Einzahlung gewährt. Man muss aber beachten, dass nach der Umsetzung des Bonusbetrages eine Mindesteinzahlung erforderlich ist, bevor das Bonusguthaben ausgezahlt werden kann. Oder Sie tätigen in den ersten Wochen eine oder mehrere Einzahlungen, die mindestens 100€ bringen. In diesem Fall gibt es zu Beginn des ersten und des zweiten Monats nach Ihrer erfolgreichen Registrierung zwei Gutscheine in Höhe von jeweils 10€. Auch dieses Geld könnten Sie etwas riskanter einsetzen. Geht es verloren, haben Sie keinen persönlichen Verlust gemacht. Wenn Sie jedoch recht hatten, wird auch die Umsetzung des Bonus leichter fallen.

Die Cash Out Funktion bei Wetten.com

Viele Buchmacher bieten ihren Kunden die Möglichkeit ihren Wettschein zu verkaufen, so auch Wetten.com, doch wie genau funktioniert die Cash Out Funktion überhaupt? Eigentlich ist es ganz einfach, denn um diese Funktion zu nutzen muss der Spieler lediglich seinen Wettschein öffnen und hier auf den Cash Out Button gehen. Dabei erhält er stets einen aktuellen und auch sehr fairen Preis angezeigt, für den er seinen Wettschein verkaufen kann. Dabei orientiert sich der Verkaufspreis stets an den Live-Quoten. Der Spieler erhält also das selbe Ergebnis, als wenn er seine Wette mit einer Wette auf das Gegenereignis absichern würde. Er hat allerdings nicht den Aufwand den passenden Einsatz auszurechnen, muss das Risiko einer Quotenänderung eingehen und spart sich darüber hinaus eine weitere Einzahlung, um das für die Absicherung benötigte Geld zur Verfügung zu stellen. Jetzt wird der eine oder andere sich möglicherweise fragen, in welcher Situation es sinnvoll ist eine Wette abzusichern? Aktuell bietet Wetten.com das Feature lediglich für Live-Wetten an, deshalb ist der Einsatzzweck der Funktion noch begrenzt. Aber wenn ein Sieg der Wette bereits sehr wahrscheinlich ist, dann kann es sinnvoll sein auf einen gewissen Anteil der Rendite zu verzichten, dafür aber den Rückkaufpreis sicher zu erhalten. Doch auch bei einer nahezu aussichtslosen Wette kann der Rückkauf durchaus Sinn machen. Denn auch wenn der Spieler große Verluste hinnehmen muss, kann er wenigstens noch einen kleinen Teil seines Einsatzes zurückerhalten, anstatt ihn komplett zu verlieren.

Wetten.com Poker & Casino Bonus

Es gibt bei Wetten.com keinen speziellen Bonus für zum Beispiel ein Online Casino oder für Poker. Was ganz einfach daran liegt, dass beide Angebote nicht zum Programm gehören. Aus diesem Grund kann an dieser Stelle auch nicht von einem speziellen Bonus berichtet werden oder von Bedingungen, die zu erfüllen sind.

Wetten.com Sportwettenbonus – FAQ

Frage 1 – Wie bekomme ich Wetten.com Bonus?

Wenn Sie sich als neuer Kunde von Wetten.com Ihre erste Einzahlung um 100% erhöhen oder verdoppeln lassen wollen, können Sie dies angeben, während Sie diese tätigen. Sofern Sie den Gutschein wünschen, müssen Sie die Bonusbedingungen erfüllen, die an den ersten Bonus geknüpft sind. Und Ihr Konto muss verifiziert sein. Die ersten 10€ als Gutschein zu Beginn des ersten Monats nach Ihrer erfolgreichen Registrierung erhalten Sie in dem Moment, wenn Sie mindestens 100€ in den Wochen vor dem Monatswechsel eingezahlt haben. Und wenn Sie auf Ihr Konto bei Wetten.com während des ersten Monats ebenfalls mindestens 100€ einzahlen, gibt es einen weiteren Gutschein in Höhe von 10€.

Frage 2 – Wann wird der Wetten.com Bonus gutgeschrieben?

Sollten Sie sich Ihre erste Einzahlung verdoppeln lassen wollen und dies bei dieser angeben, ist das Geld sofort auf dem Konto. Für den Gutschein müssen zuvor die Umsatzbedingungen erfüllt sein. Und die Gutscheine in Höhe von jeweils 10€ werden erst zu Beginn des ersten Monats sowie des zweiten Monats nach Ihrer erfolgreichen Registrierung gebucht. Aber auch nur dann, wenn Sie zuvor mindestens 100€ eingezahlt haben.

Frage 3 – Wie kann ich den Sportwettenbonus von Wetten.com auszahlen?

Einen Bonus von Wetten.com, also eine erhöhte Einzahlung oder einen Gutschein, können Sie sich nicht direkt ausbezahlen lassen. Sie haben Bedingungen zu erfüllen. Die sehen so aus, dass das Geld innerhalb von 30 Tagen zu einer Mindestquote von 1.70 4-mal umgesetzt werden muss, zumindest bei der erhöhten ersten Einzahlung.

Frage 4 – Ist das Angebot von Wetten.com seriös?

Selbstverständlich ist das Angebot von Wetten.com seriös. Der sehr gute Ruf, den sich dieser neue Anbieter von Sportwetten in kurzer Zeit erarbeitet hat, spricht eine deutliche Sprache. Die Lizenz aus Malta und eine Überprüfung des TÜV des Saarlands sind ebenfalls positiv zu werten.

Wettanbieter
Max. Bonus
Prozent
100%
Umsatz
4X Bonus
Mindestquote
1.70
Bonus ohne Einzahlung
Bewertung
9.6
Zum Wettanbieter
Wetten.com bewertet am mit 9.6/10